FANDOM


Lisa-Marie Dannhof (*1985 als Lisa-Marie Gruber) war Fotografin bei Fashion Guide.

BiografieBearbeiten

Lisa-Marie war zum ersten Mal Anfang November 2011 zu sehen, als sie Patricia nützliche Tipps für ihr Bewerbungsgespräch bei Yannick gab. Sie arbeitete schon eine Zeit lang bei Fashion Guide, ohne zu ahnen, dass der Geschäftsführer ihr Vater ist! Denn sie wurde nach der Geburt von ihrer Mutter zur Adoption freigegeben und lernte ihre leiblichen Eltern garnicht kennen. Erst als ihr ihre Adoptiveltern am 09.11.11 (Folge 236) beichten, dass sie adoptiert wurde, stellte sie Nachforschungen über ihre leiblichen Eltern an. Ihre Adoptiveltern sagen ihr auch, wer wahrscheinlich ihr Vater ist: Yannick Braun, ihr eigener Chef! Sie versucht nun heimlich eine DNA-Probe von Yannick zu erhalten, um sicherzugehen, dass er ihr Vater ist. Sie bekommt in Folge 249 (28.11.11) die Ergebnisse und sie kann es nicht glauben: Yannick ist tatsächlich ihr Vater. Und sie sagt es ihm auch einige Tage später und er wusste immer, dass ihn seine Tochter einestages finden wird. Die beiden kennen sich ja schon gut durch die Arbeit und für sie ist es ungewöhnlich auf einmal Vater und Tochter zu sein. Sie hilft im Dezember 2011 dem neuen Anwalt von Fashion Guide, Andreas Neumann, bei den Belegen und dabei kommt es zwischen den beiden zu einem Kuss und die beiden kommen wenig später (16.12.11, Folge 263) zusammen. Sie unterstützt ihn auch danach weiterhin, doch als er ihr beichtet, dass er Hanna geküsst hat, ist ihr bewusst, dass er auch etwas für sie empfindet und versucht alles, um sie loszuwerden. Schließlich macht Andreas Lisa-Marie einen Heiratsantrag, welchen sie auch annimmt. Nun sieht sie sich am Ziel, da sich Andreas anscheinend für sie entschieden hat. Die beiden machen Anfang Juli 2012 einen gemeinsamen Wochenendausflug auf Yannick's Yacht und Lisa-Marie möchte, dass Hanna auch mitfährt. Sie hat jedoch im Hinterkopf, dass Hanna in der Yacht "vergessen" wird und sie niemand findet. Doch Matthias kann sie finden und die beiden kommen deshalb sogar wieder zusammen. Nun rückt ihre Hochzeit mit Andreas am 19.09.11 immer näher und sie wird nervös, denn zwischen Andreas und Hanna kommt es erneut zu einer Annäherung. Daher hat Lisa-Marie eine Idee, die weitreichende Konsequenzen mit sich ziehen wird: Sie fährt Yannick mit einem gemieteten Auto an und schiebt Hanna die Schuld in die Schuhe. Ihr Ruf wird dadurch so geschädigt, dass sie beschließt, Hamburg zu verlassen und sich einen Jugendtraum von sich zu erfüllen. Doch Bianca kann sie davon abhalten und Hanna will nun unbedingt herausfinden, wer Yannick wirklic angefahren hat. Mit Matthias' Hilfe findet sie bei Fashion Guide Unterlagen die beweisen, dass Lisa-Marie das Auto gefahren hat. Dadurch wird sie kurz vor ihrer Hochzeit von der Polizei festgenommen und Andreas steht zuerst zu ihr, doch als ihm die Polizei erzählt, weshalb sie verhaftet wurde, beginnt er, ihr nicht mehr zu glauben, Schließlich löst er die Verlobung und Lisa-Marie ist zu tiefst betroffen und beginnt, Rachepläne gegen Andreas, aber auch gegen Hanna zu schmieden. Ihr erster Rachplan geht nach hinten los: sie wollte Yannick ermorden und Hanna beschuldigen, was sie auch tat, doch Claudia, die den Mord verübte, ging heimlich zur Polizei und gestand ihre Tat. Lisa-Marie floh daraufhin und überlegte sich einen anderen Racheplan: Sie entführte Hanna, die inzwischen mit Antonio verlobt war, um Andreas Leid zuzufügen. Doch sie wurde von Andreas und der Polizei in einer leerstehenden Lagerhalle gefunden, nachdem Hanna kurze Zeit vorher Andreas über ein Münztelefon erreichen konnte. Nach der Befreitung beschließen die beiden zu heiraten, was Lisa-Marie erst kurz vor der Hochzeit mitbekommt. Sie beschließt nun, die beiden endgültig loszuwerden und sperrt sie nach der Trauung in den Kühlraum des Hotels, in dem die Zeremonie stattfand. Die beiden sind dort einige Tage gefangen, doch Lisa-Marie wird bereits am Tag der Hochzeit wieder von Kommissar Schmidt gefasst und wieder in Untersuchungshaft gebracht.

BeruflichesBearbeiten

Sie arbeitet einiger Zeit bis zu ihrer Verhaftung in Folge 480 (29.10.12) als Fotografin bei Fashion Guide. Wo sie zuvor gearbeitet hat ist unbekannt. Doch seit ihrer Verhaftung ist sie arbeitslos

PrivatesBearbeiten

Seit Andreas bei Fashion Guide arbeitet hilft sie ihm bei den Belegen. Dabei kommen sie sich näher und sind seit dem 16.12.11 (Folge 263) ein Paar. In Folge 337 (30.03.12) macht Andreas ihr einen Antrag, welchen sie auch annimmt. Sie wollen die Hochzeit sehr genau planen und legen den Termin auf den 19.09.12 fest. Doch dazu kommt es nicht, denn zwischen Andreas und Hanna kommt es zu einem innigen Kuss und er verschiebt den Hochzeitstermin auf den 29.10.12. Jeder rechnet nun fest damit, dass die beiden an deisem Tag heiratet, doch durch ihre Verhaftung glaubt ihr Andreas nicht mehr und er löst die Verlobung.

Beziehungen zu anderen CharakterenBearbeiten

  • Andreas Neumann: Ex-Verlobter
  • Yannick Braun: Vater
  • Claudia Gruber: Mutter
  • Maximilian Dannhof: Adoptivvater
  • Verena Dannhof: Adoptivmutter

MagBearbeiten

  • Hamburg
  • Singstar

Mag nichtBearbeiten

  • Walnüsse

ZeitraumBearbeiten

Sie spielte von Folge 233 (04.11.11) bis Folge 585 (03.04.13) im Hauptcast mit.