FANDOM


Nicolai Vogt (* 28.07.1981 in Berlin, † 06.02.13 in Hamburg) ist ehemaliger Koch im Kult Cafe.

BeruflichesBearbeiten

Bevor er Koch im Kult Cafe wurde, war er in Berlin tätig. Dort lernte er auch Tatjana kennen. Zur Zeit ist er jedoch auf Jobsuche und plant, sein eigenes Restaurant zu eröffnen.

BiographieBearbeiten

Als er am 25.10.11 (Folge 226) nach Hamburg kam, wollte er eigentlich nur für einige Wochen seine Schwester Kathleen beuchen, die seit einigen Jahren dort lebt. Einen Tag später kommt auch seine Freundin Tatjana nach Hamburg, die sich sofort mit Kathleen versteht. Zu diesem Zeitpunkt ist auch sein Vater Christian in Hamburg und statten Kathleen einen Verabschiedungsbesuch ab. Als er Nicolai sieht, verlässt er überstürzt das Haus und setzt sich in sein Auto, wo ihn Kathleen alles erklärt. Da Kathleen bereits seit Anfang September 2011 die Besitzerin des Kult Cafes war, stellte sie die Speisekarte des Kult Cafes Anfang November 2011 (Folge 232) um und stellte fest, dass Nicolai ein sehr begabter Koch ist und bietet ihm eine Stelle an. Dies war auch der Grund, weshalb er sich dazu entschloss, mit Tatjana in Hamburg zu bleiben. Sein Leben verläuft gut, bis er sich im Dezember 2011 über starke Kopfschmerzren beschwert. Er wird daraufhin von Tatjana zum Arzt begleitet. Bei ihm wird ein gefährlicher Tumor im Kopf festgestellt! Die Ärzte geben ihm noch ein Jahr. Nach diesem einen Jahr verstirbt Nicolai dann anfang Februar 2013 ohne das Wissen der anderen in Hamburg.

Beziehung zu anderen CharakterenBearbeiten

  • Tatjana Hausner: Ex-Freundin
  • Mattias Schubert: Ex-Freund
  • Kathleen Martinez: Schwester
  • Christian Vogt: Vater
  • Constantino Martinez: Adoptivneffe
  • Elena Martinez: Nichte

MochteBearbeiten

  • Musik (besonders Lady GaGa)
  • Berlin

Mochte nichtBearbeiten

  • Christian

ZeitraumBearbeiten

Er spielte von Folge 226 (25.10.11) bis Folge 547 (06.02.13) im Hauptcast mit.