FANDOM


Roberto Sánchez (* 1959) ist Koch und Kellner im Weinstüberl. 

BiografieBearbeiten

Roberto kam am 10.01.13 (Folge 528) nach Hamburg, um seine Schwester und ihre Familie zu besuchen. Doch was er damals noch nicht wusste, war, dass Estelle und Fabio schon seit fast einem Jahr geschieden sind und sie inzwischen in Yannick's Haus lebt. Aber nur wenige Tage nach seiner Ankunft reiste Estelle nach Indien, um dort einen Job für Fashion Guide zu erledigen. Kurze Zeit später nahm er nur widerwillig einen Job als Aushilfe im Kult Cafe an, da er seinen ehemaligen Schwager noch nie mochte. Doch seine Arbeit im Kult Cafe hatte nicht nur seine negativen Seiten, sondern auch eine ganz große: seine Freundin Tatjana, die er dort kennenlernt. Zu diesem Zeitpunkt weiß er aber noch nicht, dass er eine unglaubliche Wirkung auf Frauen hat. Seine Eifersucht wird immer größer, da Tatjana viel Zeit mit ihrem besten Freund Matthias verbringt und er denkt, dass die beiden eine Affäre haben. Aus Trauer geht er mit Viktoria in eine Disco und die beiden verbringen die Nacht zusammen und haben seitdem eine Affäre, doch Matthias beobachtet die beiden und erpresst ihn seitdem. 

BeruflichesBearbeiten

Nach seiner Ankunft in Hamburg arbeitete er für kurze Zeit als Aushilfe im Kult Cafe, doch er kündigte dort, da er bei seiner Freundin Tatjana im Weistüberl arbeiten kann. 

Beziehung zu anderen CharakterenBearbeiten

  • Tatjana Hausner: Ex-Verlobte
  • Viktoria Schuster: Ex-Affäre
  • Rosalie Schönberger: Verlobte
  • Estelle Martinez: Schwester
  • Samuel Benedetto: Sohn
  • Rosamaria Schuster: Nichte

ZeitraumBearbeiten

Er spielt seit Folge 528 (10.01.13) im Hauptcast mit.